Rückrufservice
  Kostenlose Hotline
   aus dem Festnetz
  0800/72 44 333
- Reiseversicherungen
- Reiseinfos
- Städte im Detail
- Pro Internet

Informationen und Wissenswertes zu Ihren Städtereisen Zielen:

Warschau

Warschau bereisen hat etwas Ungewöhnliches – wahrscheinlich, weil viele Städtereisende einen eher negativen ersten Eindruck von der chaotischen Millionenstadt haben ... um diesen im Laufe der Erkundung von zahlreichen positiven Eindrücken relativieren zu lassen.
Trotz städtebaulicher Sünden beim Wiederaufbau Warschaus, den oft eilenden Bewohner, den nicht selten für polnische Verhältnisse überteuerten Preisen und trotz blühender Kriminalität: Warschau verdient es, bereist zu werden.
In der dynamischsten und fortschrittlichsten Stadt Polens steckt eine Vielfalt und Internationalität, die alle anderen innerhalb des Landes weit übertrifft. Der Einzug der Markwirtschaft verleiht dem Gesamtbild eine deutliche Prägung und ist verantwortlich, dass die Stadt eine der größten Baustellen Mitteleuropas ist. Was aber auch großen Wandel bewirkt und viel Innovatives entdecken lässt.
Warschau bietet avantgardistische Theatervorstellungen ebenso, wie luxuriöse Läden und exquisite Restaurants, steinerne Zeugen der unterschiedlichsten Stilepochen oder ein pulsierendes Nachtleben. Sehenswertes in abwechslungsreicher Spanne und kunstgeschichtlich Relevantes findet sich hier zuhauf – immerhin ist die Stadt seit 1980 auf der Liste des Weltkulturerbes. Wer die zahlreichen Stadtpalais, die beiden königlichen Sommerresidenzen mit ihren traumhaften Parkanlagen oder das Nationalmuseum gesehen hat, wird dies nachvollziehen können.
Ist man dann noch in die Atmosphäre der in ein schachbrettartiges Straßennetz eingewobenen Altstadt eingetaucht und hat die dortigen Schmuckstücke bestaunen können, möchte man die Begegnung mit Warschau nicht mehr missen.


Reisen nach Warschau



zurück