Rückrufservice
  Kostenlose Hotline
   aus dem Festnetz
  0800/72 44 333
- Reiseversicherungen
- Reiseinfos
- Städte im Detail
- Pro Internet

Informationen und Wissenswertes zu Ihren Städtereisen Zielen:

Moskau

Moskau ist nicht mehr die Konfrontation mit dem dortigen politischem System ... Moskau bereisen bedeutet inzwischen eine furiose Mischung aus Kunstschönem und revolutionärer Aura zu erkunden. Viele sind bei einer Städtereise in die russische Metropole erstaunt, dass diese ein Aufeinanderprallen scharf akzentuierter Gegensätze ist.
Das steinerne Herz Moskaus bildet der Kreml, dem sich ein Ring nach dem anderen anschließt. Doch das wohl Beeindruckendste ist das gewaltige Zusammenspiel von Basilius-Kathedrale, Historisches Museum, Kremlmauer und dem GUM als das russische Kaufhaus schlechthin. Alles direkt am Roten Platz gelegen. Wer sich quer durch die Stadt bewegen möchte, dem sei die Moskauer Metro empfohlen – sie zählt zu den schönsten der Welt. Auf unzählige Kirchen wird man unterwegs stoßen, evtl. die Universität streifen, und die unterschiedlichsten kulturellen Möglichkeiten ebenso finden wie eine beachtliche Auswahl schöner Geschäfte und etlicher heimeliger Cafés.
Ansonsten verzerren deutliche Gegensätze das Stadtbild: Villen kontra Plattenbauten, repräsentativer Prunk kontra kargen Alltag, lauschige Alleen kontra mehrspurigen Hauptverkehrsadern, sozialistisches Denken kontra westlichen Einflüssen.
Das aberwitzige stilistische Durcheinander Moskaus kann dafür sorgen, dass eine Städtereise zunächst von einem seltsamen Eindruck überschattet ist; aber nimmt man sich Zeit, sich auf die Vielfalt einzulassen und sie wirken zu lassen, offenbart sich der ungeahnte Reichtum Moskaus.


Reisen nach Moskau



zurück